fbpx

Wir lieben Kaffee.


Für uns hier bei Muni ist Kaffee nicht nur ein Getränk - es ist eine Bestimmung, der wir folgen, eine Lebensweise, die wir zelebrieren, ein Abenteuer, auf das wir uns einlassen. Wir haben immer gesagt, dass die Liebe für den Kaffee und für die Menschen das ist, worauf es bei Muni ankommt. Jede Tasse Kaffee, die du bei uns trinkst, soll eine Verbindung herstellen zu dem unglaublichen Weg, den der Kaffee hinter sich hat und zu den Menschen, die Teil davon waren - von den Farmern in den ärmsten Teilen der Welt, die sie angebaut und gepflückt haben, bis zum Röster, der das Geschmacksprofil entwickelt hat und dem Barista, der aus jeder Bohne das Optimum rausholt.

Muni
Coffee Company

‘Muni’ ist ein Wort aus Jenas philippinischer Muttersprache und bedeutet ‘träumen’. Sie und ihr Mann Julian, den sie während des Studiums in London kennengelernt hat, haben es sich zum Traum gemacht, ein Kaffeeunternehmen aufzubauen, das dafür steht, was ihnen am wichtigsten ist: Fairness, Qualität und soziale Verantwortung.

Nach einer erfolgreichen Kickstarter Kampagne haben sie 2015 ihr erstes Cafe in Chelsea, London eröffnet, das recht bald zum stolzen Stammlokal für lokale Freunde und internationale Prominenz wurde. Sie waren die ersten, die Philippinischen Spezialitätenkaffee nach London gebracht haben und die Farmer durch den Verkauf ihrer Produkte unterstützt haben. 2018 Jahr sind Julian, Jena und ihre Tochter Ava nach Lindau, in Julians Heimat, gezogen, um dort in ihrer neuen Rösterei im Lindaupark die Muni-Geschichte weiter zu schreiben.

Durch strikte Auswahl von zertifiziertem Spezialitätenkaffee, mittel-hellem Röststil und dem ständigen Bestreben, neue Kaffeefarmen zu entdecken und zu unterstützen, geben wir bei Muni alles, um in Lindau echten Spitzenkaffee anzubieten. Denn der ist so, wie das Leben sein soll: erfrischend, aufregend, ein echtes Abenteuer - und möglichst nicht bitter!